Handball

k_alle_ganz0302

Sport am Gymnasium auf den Seelower Höhen

Regionalfinale Handball

Am Dienstag, dem 19.02.08, haben die Handball-Mädels der TSG Seelow beim Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ erfolgreich am Regionalfinale teilgenommen. Die von Herrn Zickert betreute Mannschaft bestand aus 8 Schülerinnen der 9. bzw. 10. Klassenstufe. Am Anfang sah es für den Trainer und seine Schützlinge gar nicht so gut aus. Im ersten Spiel mussten sie gegen den Favoriten aus Fürstenwalde antreten. Diese Partie verloren sie, doch das Team ließ sich nicht unterkriegen und gewann in der nächsten Runde gegen Beeskow. Dann folgte das entscheidende Spiel gegen einen starken Gegner aus Neuenhagen. Dem Sieger winkte die Silbermedaille. Unsere Mannschaft gewann knapp aber verdient dank der sehr guten Abwehr und der hervorragenden Leistungen von Julia Rosanowske im Tor sowie Katja Präger auf dem Feld. Die Freude war riesig als wir den Silberpokal in den Händen hielten.           (Julia Böttcher)

handball_01

oben v.l.: Herr Zickert, Julia Böttcher (10l), Lena Schulz (9b), Vivien Mielke, Katja Präger (beide 10a); Mitte v.l.: Sarah Böttcher, Lena Kursawe (beide 9b), Josefine Lauersdorf; unten: Julia Rosanowske

[Fach Sport] [AG] [Ganztag] [Unterricht] [Traditionen] [Sportlehrer] [Wettkämpfe] [Ergebnisse 06/07] [Ergebnisse 07/08] [Sport]