Klasse 10:  Trainingsaufgaben zur Prüfungsklausur 

erarbeitet von R. Bothe

 

| Aufgabenübersicht Klasse 10  | Lösungshinweise | Ergebnisse | Lösungswege |

 

Aufgabe:

A1:

Durch folgende Gleichungen sind zwei Funktionen f und g gegeben

Der Graph der Funktion f sei Gf und der Graph der Funktion g sei Gg.

a)          Zeichne die Graphen der Funktionen mindestens im Intervall -1,5p x 3p in ein x-y-Koordinatensystem.

b)         Gib die Koordinaten aller Extrempunkte des Graphen der Funktion Gg für das Intervall
[-1,5p;3p] an.

c)          Berechne für die Funktion g die Funktionswerte g(1) und g(45) näherungsweise.

d)         Bestimme näherungsweise die Koordinaten mindestens zweier Punkte des Graphen Gf , für die gilt f(x) = 1,2.

A2:

Gib für die trigonometrischen Funktionen, deren Graphen im wesentlichen den in der Abbildung dargestellten Verlauf haben, jeweils eine Gleichung an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


zurück