Allgemeine Infos

Frankreich liegt in West- Europa und seine Fläche ist 551 500 km2. Ca. 57,2 Mio. Einwohner leben  dort und die Hauptstadt, die auch "Die Stadt der Liebe" genannt wird, heißt Paris und außerdem ist Frankreich in 22 Regionen gegliedert.

Der größte Teil Frankreichs ist flaches bis hügeliges Land mit fruchtbarem Boden und das Klima ist ozeanisch geprägt und hat milde Winter und warme Sommer.
Die Landwirtschaft in Frankreich ist noch immer sehr bedeutend und angebaut werden Weizen Gerste, Hafer, Mais und auch Roggen. Dir ist sicher auch bekannt, dass viele verschiedene Weine aus Frankreich stammen. Diese werden aus dem Wein der Champagne, dem Loire- und Garonnebecken und natürlich noch vielen anderen Orten hergestellt.

 

So. Dann kennst du sicher auch das bekannteste Wahrzeichen von Paris. "Der Eiffelturm".
Der Eiffelturm wurde zur Weltausstellung 1889 und zur 100- Jahrfeier der Französischen Revolution erbaut. Er wurde nach seinem Architekt "Alexandre August Eiffel" genannt und der Eiffelturm wird auch seit 1916 als Antennenmast genutzt. Deswegen ist er jetzt auf 329,75 m verlängert worden und außerdem wird er alle 7 Jahre neu angestrichen.
Die Besucher können die verschiedenen Stockwerke mit dem Schrägaufzug hochfahren und den herrlichen Ausblick auf die Hauptstadt genießen, dann kann man bei schönem Wetter bis zu 70 km weit gucken. Aber man kann auch die Treppe die aus genau 1652 Stufen besteht bis zur obersten Plattform hinauf steigen.
Im Turm findet man ein Restaurant (eines der besten in Paris), ein Postamt und ein Kino (darin wird die Entstehung des Eiffelturms gezeigt)