Schulinterner Lehrplan für die Jahrgangsstufen 8 Schuljahr: 2010/11 Fach: Geografie

Themenfelder 5 +6 (Leben in Trockenräumen + Afrika südlich der Sahara – ein Raum großer Herausforderungen)


Themen

Inhalte


Kompetenzerwerb

Standards

Std.

Hinweise / Begriffe

Leben in Trockenräumen:

1. Sahara, die größte Wüste der Erde

  • Lage und Ausdehnung von

Trockenräumen



2. Nutzungsprobleme der Naturräume

  • Spezialisten der Wüste

  • Trockenwüste Sahara

  • Oasen

  • Nomadismus







3. Das Sahel – Syndrom

  • Wie aus Savanne Wüste wird

  • Desertifikation weltweit






Afrika südlich der Sahara – ein Raum großer Herausforderungen:

1. Nutzungspotentiale der Naturräume

  • Klima und Klimazonen Afrikas

  • Vielfalt ländlicher Nutzung (Klima – Vegetation - landw. Bodennutzung; Kulturpflanzen und klimatische Wachstumsbedingungen am Beispiel des Kakaos (Cote d` Ivore)






2. Soziale, wirtschaftliche und polit.

Situation in ausgewählten Staaten

und Wege aus der Unterentwicklung


  • Südafrika – ein Land nutzt seine

Rohstoffe

  • Die Kolonialzeit und ihre Folgen

  • Gambia – Hilfe zur Selbsthilfe

  • Nigeria – ein Vielvölkerstaat

  • Kenia – Tradition und Moderne

  • Senegal – Entwicklung durch Fremdenverkehr






Raumorientierung zu den Trockenräumen der Erde




Zeichnen von Klimadiagrammen aus Klimadaten; Ableitung von Klimamerkmalen, Klima- und Vegetationszonen, Tierwelt und deren Merkmale;

Ableitung der Nutzungsmöglichkeiten der Landwirtschaft, Nomadismus als angepasste Lebensform



Raumorientierung zur Verbreitung der Sahelzone (Staaten);

Ursachen (natürliche und anthropogene) der Wüstenbildung







Raumorientierung zur zonalen Anordnung der Klimazonen Afrikas; Entstehung tropischer Klimate

Beschreibung der Ausstattung der Savannen und des tropischen Regenwaldes und Beurteilung hinsichtlich der Nutzungsmöglichkeiten (Raum-

analyse und Raumerschließung)

Nutzungsmöglichkeiten der LW und angepasste Lebensform




Beschreibung von Merkmalen der Unterentwicklung am Beispiel ausgewählter Länder, Vergleich mit asiatischen L. und EU-Staaten,

Raumverständnis und Problemsichten zu den Ursachen der Unterentwicklung, einfache Ableitungen zu Wegen aus der Unterentwicklung (Beispiele)



Selbständiges Finden topografischer Objekte in Kartenwerken; Beschreiben von Lagebeziehungen;

Anwendung Gradnetz


Vergleich und Bewertung geografischer Sachverhalte aus den Klimadiagrammen;

Gewinnen und verarbeiten selbständig geografische Informationen aus Texten zur Nachhaltigkeit der angepassten Nutzung in den Trockengebieten (Nomadismus)



Analysieren und erläutern des Sahel- Syndroms im Ansatz, mit Hilfestellung wird das Problem der Desertifikation weltweit dargestellt







Selbständiges gewinnen und bearbeiten geografischer Informationen aus Texten, Klimadiagrammen und Karten,

Nachhaltigkeit der angepassten Nutzung in den Feuchtklimaten Afrikas









Vergleich und Bewertung geografischer Sachverhalte zu den Merkmalen der Unterentwicklung mithilfe von Tabellen Diagrammen und thematischen Karten

16

(2)





(8)











(6)










16



(3)

(6)












(7)


Trockenräume





Sahara

Wüstenarten

Nomadismus

Wadi





Schülerkurzvorträge



Sahel

Desertifikation









Wendekreis

Zenitstand

Zenitalregen

Tageszeitenklima

Regenfeldbau


Plantagen

Exportkultur

Monokultur


Projekt: „Afrikanische Produkte auf meinem Speisezettel


Kolonie

Entwicklungsland



Fächerverbindender Unterricht mit Geschichte zum Thema:

Entdeckung und Kolonialisierung Afrikas“

Topografisches Grundwissen


Staat

Stadt

Gewässer

Oberfläche


Inseln u. HI

Landschaften

Merkzahlen

Begriffe

Senegal

Dakar

Rotes Meer

Drakensberge

Madagaskar

Sahara

30 Mio. km2

Kont. Platte

Marokko

Rabat

Tanganjikasee

Tschadbecken

Somali HI


~ 925 Mio. EW

Ozean. Platte

Kenia

Nairobi

Golf von Guinea

Kongobecken

Sansibar



Atlasländer

Nigeria

Abuja, Lagos

Victoriasee

HL von Äthiopien

Seychellen



Becken-Schwellen Struktur

Tunesien

Tunis

Tschadsee

Nilbecken

Kanarische I.



Mittelozeanischer Rücken

Algerien

Algier

Indischer Ozean

Ahaggar




Subduktionszone

Angola

Luanda

Mittelmeer

Kilimanscharo 5895m




Tiefseegraben

Südafrika

Pretoria

Malawisee

Asandeschwelle




Entwicklungland

Tansania


Sambesi

Kalaharibecken




Geo- Ökosystem

Libyen

Tripolis

Nil

Ennedi




Äquatorialklima

Ägypten

Kairo

Str. von Mosambik

Nigerbecken




Trop. Regenwald

Sudan


Atlantischer Ozean

Lundaschwelle




Dauerfluss



Niger

Tibesti




humid



Kongo

Mittelsaharische Schwelle




Raubbau



Limpopo

Atlas




shifting cultivation



Oranje

Ostafrikanisches Grabensystem




Pflanzung



Golf von Aden





Plantage








Monowirtschaft








Tageszeitenklima




















zurück zur Übersicht